Archiv

Aktuelles - Archiv


"Kannst Du mir im Notfall helfen?"

Donnerstag, 26. Januar 2012

So lautet die neue Flyer-Werbekampagne des ASB Regionalverband Berlin-Süd e.V.

 

Der Slogan spricht alle Zielgruppen an und zusammen mit dem jeweiligen Motiv präsentiert er den jeweiligen Lehrgang.

"Der Erfolg und das durchweg positive Feedback der Kunden zu unserem ersten Flyer für den Lehrgang Erste Hilfe für Hunde hat uns die Entscheidung sprichwörtlich leicht gemacht." teilt der Ausbildungsleiter und stellvertretende Vorstandsvorsitzende Stefan Heller mit.

Insgesamt drei Flyer stehen derzeitig zur Verfügung und bewerben die Lehrgänge:

 
Perspektivisch soll das gesamte Ausbildungsangebot auf die neue Kampagne umgestellt werden.

Eines steht jedoch schon jetzt fest: Der Notfall entscheidet, wann Erste Hilfe geleistet werden muss! und "Kannst Du mir im Notfall helfen?"


Erste-Hilfe-Gutschein für Mitglieder

Donnerstag, 05. Januar 2012

Was tun, wenn ein Familienmitglied einen Herzinfarkt erleidet, wenn die Kinder oder Enkelkinder im Garten eine giftige Pflanze verschluckt haben oder wenn im Haushalt ein Unfall passiert ist?

In den Erste-Hilfe-Kursen des ASB lernen die Teilnehmer, wie man im Notfall Erste Hilfe leisten und damit unter Umständen sogar Leben retten kann.

ASB-Mitglieder erhalten deshalb die Möglichkeit, ihre Kenntnisse kostenlos aufzufrischen mit einem Erste-Hilfe-Jahresgutschein. Der Gutschein kann beim ASB in der Nähe oder jeder anderen ASB-Gliederung bundesweit eingelöst werden.

Er ist für einen der folgenden Kurse gültig:

 

Der Jahresgutschein ist immer für das Kalenderjahr gültig, welches auf den Gutschein aufgedruckt ist. Die Einlösung des Gutscheines ist nur mit einem Nachweis der ASB-Mitgliedschaft möglich (ASB-Mitgliedsausweis, Beitragsrechnung, etc.)

Wenn Sie noch keinen Gutschein erhalten oder diesen verloren haben, können Sie sich den Gutschein auch direkt vor Ort ausstellen lassen. Sie müssen sich nur als ASB-Mitglied ausweisen, dazu legen Sie Ihren ASB-Mitgliedsausweis vor. Alles Weitere erledigen wir dann für Sie.


neuer Lehrgang: Erste Hilfe für Hunde

Mittwoch, 05. Oktober 2011

Die tierärztliche Praxis zeigt, dass die meisten Tierbesitzer nicht in der Lage sind, ihrem eigenen oder einem fremden Tier in einer Notfallsituation Erste Hilfe zu leisten.

Die Ursache liegt nicht im fehlenden guten Willen, vielmehr ist es mangelnde Kenntnis und Übung.

Die Angst etwas Falsches zu tun und somit weiteren Schaden anzurichten, verhindert oft eine schnelle Hilfe. Jeder, der einen Hund besitzt oder mit einem Vierbeiner in Beruf oder Freizeit Umgang hat, sollte in der Lage sein, ihm auch im Ernstfall zu helfen.

 

Aus diesem Grund bieten wir den Kurs "Erste Hilfe für Hunde" an.

 

Das hier Erlernte im Notfall umgesetzt, kann oft Schlimmeres verhindern und stellt eine wichtige Ergänzung zur anschließenden tierärztlichen Versorgung dar.

 

Mehr zu unserem Lehrgangsangebot finden Sie hier.

Hinweis: Nutzen Sie Ihren Erste-Hilfe-Jahresgutschein für diesen Kurs.



Treffer 21 bis 23 von 23