Erste-Hilfe-Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung (EHF)

Erste Hilfe Fortbildung
Foto: ASB / Fulvio Zanettini
Erste Hilfe Fortbildung

früher: Erste-Hilfe-Training (EHT) 

 

Zur Wiederholung von Schwerpunkten des Grundlehrganges. Die Bescheinigung der Grundausbildung ist am ersten Lehrgangstermin mitzubringen.

 

Dieser Lehrgang muss innerhalb von 2 Jahren nach dem Erste Hilfe Grundlehrgang erfolgen, damit Ihr über die BG gezahlter Erste Hilfe Lehrgang nicht verfällt. Danach ist die Teilnahme an einem erneuten Grundlehrgang vorgeschrieben.

 

Die Lehrgangsdauer beträgt 9 Unterrichtsstunden und umfasst z.B. folgende Themen:

  • stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Beatmung
  • starke Blutungen

 

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (entspricht 8 Zeitstunden inkl. Pausen)

Entgelt: 30,- EUR

Hinweis: Nutzen Sie Ihren Erste-Hilfe-Jahresgutschein für diesen Kurs.

 

Diese Auffrischungen ersetzen jedoch nicht die für den Führerschein geforderten Kurse.

 

>> Häufig gestellte Fragen

Novellierung der Erste-Hilfe-Ausbildung ab 01.April 2015: Alle Änderungen im Überblick


Nächste Ausbildungstermine für Erste-Hilfe-Fortbildung